Textile Wand

Wandgestaltungen in unterschiedlichsten Materialien unterstreichen das wohnliche Ambiente und sehen vor allem sehr edel aus.

Eine große Anzahl unterschiedlichster Dessins stehen zur Auswahl.
Die Kür der Wandveredelung sind allerdings Stoffe, sie vermitteln stilvolle Ästhetik – Textile Wände, auch das ist ein neuer Trend.

Hier ein Artikel, der Sie vielleicht auch interessiert:

Mit Bildern Räume schmücken


Eine schicke Wandgestaltung kann den Charakter eines Zimmers weitgehend verändern. Es stehen dieselben Möbel dort, aber die Art und Weise, wie Sie Ihre Wände dekorieren, wirkt sich auf die Atmosphäre des Raumes aus. Unter www.wandgestaltung24.com finden <a href='http://www.wandgestaltung24.com/'>Sie viele nützliche</a> Hinweise, was Sie mit der Oberfläche einer Wand alles anstellen können.
Der Klassiker für die Wandgestaltung sind Bilder. Diese müssen nicht teuer sein, sie müssen Ihnen nur gefallen. Ein einfacher Wechselrahmen kann bereits genügen. Ob Sie Landschaften, Ölgemälde oder die Fotos Ihrer Lieben aufhängen, bleibt Ihnen überlassen. Setzen Sie Akzente mit Tier- oder abstrakten Motiven, mit Gemälden in Pastelltönen oder mit reinen Schwarz-Weiß-Bildern. Manches Bild braucht einen Platz allein, andere lassen sich gut kombinieren. Wählen Sie einen großen Rahmen für eine Collage, nutzen Sie wunderschöne, alte Rahmen für die Bilder der Großeltern und gönnen Sie einem tollen Plakat einen farblich passenden Rahmen aus Holz oder Kunststoff. Bilder und Rahmen sollten zum Ambiente passen. Auch mit den Rahmen lässt sich spielen und sie entfalten eine große Wirkung: einerseits auf ihren Inhalt selbst, aber auch auf das Zimmer.
Gerade im Wohnzimmer sind Bilder als Wandschmuck gefragt. Sie schmücken den Platz über einem brusthohen Sideboard oder die leere Wand über einem kleinen Regal. Wenn Sie Bilder für das Wohnzimmer <a href='http://www.wandgestaltung24.com/thema/wohnzimmer-bilder-guenstig'>günstig einkaufen,</a> können Sie mehrere Motive mit nach Hause nehmen und testen, was Ihnen am besten gefällt. Da sich Geschmäcker ändern, überlegen Sie sich jedes Jahr aufs Neue, ob Sie mit Ihrer aktuellen Wandgestaltung noch zufrieden sind. Vielleicht wird es Zeit für eine gründliche Umgestaltung.

  • Wandbespannung